Geschäftsbedingungen

Die Tour gilt als angemeldet, wenn Sie durch KANATOUR schriftlich bestätigt wird, auch formlos. Die Anmeldung verpflichtet zur Zahlung des für die Tour angegebenen Betrags. Die Zahlung erfolgt entsprechend der Vereinbarung auf der Buchungsbestätigung.

Tritt der Teilnehmer vom Vertrag zurück und stellt keinen Ersatzteilnehmer, so ist KANATOUR berechtigt bei Rücktritt:

  • bis 21 Tage vor Antritt der Tour 30%,
  • 20 Tage bis 7 Tage 50%,
  • 6 bis 3 Tage 80%
  • und danach den vollen Veranstaltungs-Preis in Rechnung zu stellen.

Der Teilnehmer ist sich darüber im Klaren, dass es sich um eine sogenannte Aktivtour handelt und er sich damit Risiken aussetzen kann, für die der Veranstalter nicht haftbar gemacht werden kann.

KANATOUR garantiert Ihnen eine gewissenhafte Tourenvorbereitung, geschultes Personal und intaktes Verleihmaterial.
Die Haftung ist hierfür auf den zweifachen Servicepreis beschränkt.

KANATOUR haftet jedoch nicht für Leistungsstörungen, die durch höhere Gewalt eintreten und haftet nicht für Beeinträchtigungen, die durch Dritte entstehen.

Der Buchenende versichert durch die Anmeldung, dass die Teilnehmer volljährig oder in Begleitung eines Erziehungsberechtigten sind. Er bestätigt, dass er Schwimmer ist oder bucht als Nichtschwimmer aus Sicherheitsgründen direkt bei der Anmeldung Schwimmwesten mit.

Der Tourenteilnehmer ist Mieter des Materials von KANATOUR und haftet für alle Schäden, die durch eigenes Verschulden, mangelnde Aufsichtspflicht oder fahrlässigen Umgang mit dem angemieteten Material entstehen.

Bei ungünstiger Witterung oder ungünstigen Wasserständen behält sich KANATOUR vor, die Tour abzusagen oder die Tour bei gleichem Preis auf einem anderen Flußabschnitt oder an einem Ausweichtermin durchzuführen.
Da diese Entscheidung direkt vor der Tour getroffen werden muss, ist eine vorherige Benachrichtigung nicht immer möglich.
KANATOUR bittet um Veständnis, dass im Falle einer Verspätung Ihrerseits die gebuchten Leistungen evtl. gekürzt werden.

Mit Ihrer schriftlichen Anmeldung erkennen Sie die Geschäftsbedingungen für alle Teilnehmer an.
Gerichtsstand ist Celle.

Aktuelles:

Kanutouren & Barbecue

Z. B. im Anschluss an den Betriebsausflug Paddeln: Anders als herkömmliche Gastronomie - Entschleunigung vom Alltag in traumhafter Umgebung für...


Teamevent Floßbau mal anders: "Wilder Norden"

Der Wilde Norden

Incentive und Teamtraining Bootsbau-Event für Großgruppen-Veranstaltungen bis 200 Personen auf der Aller Aus Holzplanken, Plane und Segeltuch ein...


Betriebsausflug Kanufahren & mehr

Rundum-Service: von der Anreise bis hin zum Abschluss-BBQ mit Live-Musik alles aus einer Hand! Wie wäre es mit einer geführten Radtour inklusive...


Gesetzesänderung zum Personenbeförderungsrecht

Transparenz für den Kunden: Wir garantieren weiterhin Ihre Sicherheit! Zum 15. September 2014 ist im Landkreis Celle die Genehmigungspflicht der...


Kanu-Verkauf und Schulung

Interessiert an Ihrem eigenen Boot? Wir vermitteln gebrauchte 3er und 4er Kanadier bzw. stellen den Kontakt zum Gebraucht-Angebote-Markt und...